Das müssen Sie gesehen haben. Die besonderen Ecken in Pirmasens

Freunde der Gründerzeit-Architektur werden im Pirmasenser Bahnhofviertel fündig. Das beginnt kaum 100 Meter vom Best Western City Hotel entfernt.

Als Gründerzeit wird eine Phase des späten 19. Jahrhunderts bezeichnet, in der die Industrialisierung in vollem Gange war. Auch durch die Industrialisierung und ein rasantes Anwachsen der städtischen Bevölkerung  wurden ganze Stadtviertel neu geplant und bebaut. Und es sollte nicht nur praktisch sein, es sollte auch gut aussehen.

Im Postdreieck, so bezeichnet man hier die Straßenzüge Bahnhofsstraße und Schützenstraße können Sie noch eine geschlossene und gut erhaltene Bebauung aus der Gründerzeit bewundern.  Besonders auffällig ist der Fassadenschmuck, der plastisches Blattwerk, Früchte oder auch Menschen, hier vor allem hübsche Damen zeigt. Sehenswert ist ganz besonders das Königlich-Bayerische Postamt aus dem Jahr 1893.

Starten Sie zu Ihrem nächsten Stadtrundgang.

Hier ist ein besonders kurzweiliger Stadtrundgang durch Pirmasens beschrieben.

Jetzt kommentieren:

Copyrights © 2017 BEST WESTERN Cityhotel Pirmasens. All Rights reserved.